Vita

Marja Weyrauch, Praxisinhaberin
Staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin (Schlaffhorst-Andersen)
Dipl.-Sängerin und Gesangspädagogin (HfK Bremen)
Marja Weyrauch


Therapeutische Berufserfahrung seit 1999
  • verschiedene freie Praxen, seit 2006 in eigener Praxis
Pädagogische Berufserfahrung seit 1999
  • Einzelunterricht im Bereich Stimmbildung/Gesang
  • chorische Stimmbildung mit Erwachsenen und Kindern
  • Fortbildungen für Pastoren, Lehrer u.a. zum Thema: gesunder Gebrauch der Sprech- und Singstimme
Schwerpunkte in der logopädischen Arbeit
  • Beratung, Diagnostik und Therapie aller Störungsbilder mit Erwachsenen und Kindern
Weitere Aus- und Fortbildungen
  • Gesangsstudium an der HfK Bremen
  • Wahrnehmung - Sensorische Integration - Lateralität
  • Myofunktionelle Therapie
  • Therapie stotternder Kinder
  • Theorie und Therapie des Stotterns
  • Phonologische Störungen im Spracherwerb - Diagnostik und Therapie
  • Therapie bei SES: Planung, Struktur, Methoden
  • Dysgrammatismus: Morphologie-Therapie mit PLAN
  • Die Akzentmethode® Modul I & Modul II
  • Diagnostik, Prognose und Intervention bei "Late Talker"
  • Strukturierte Diagnostik und evidenzbasiertes Vorgehen bei Schluckstörungen im Akuthaus, in Rehabilitationseinrichtungen und freier Praxis ( inkl. Einführung Trachealkanülenmanagement)
  • Stimmtherapie bei Recurrensparese
  • Modellgeleitete Aphasietherapie: Alltagsorientiert
  • LRS - Therapie
  • Syntax-Therapie mit PLAN (nach Siegmüller & Kauschke)
  • Neue Methoden in der Aphasietherapie: "Komplexitätsansatz" und "Fehlerfreies Lernen"
  • CVT Intensiv-Wochenende
  • CVT -Fortbildung für Gesangslehrer, Chorleiter und Musiklehrer
  • Tage für Stimme und Entwicklung 2018 (Kursleitung: Sabine Gross-Jansen)